Unterkonstruktionen

Eine Unterkonstruktion benötigen sie zum Befestigen der Dachspitze und/oder Wetterfahne auf ihrem Dach. Die Unterkonstruktion wird je nach Möglichkeit auf der Lattung, dem Kaiserpfahl oder dem Firstbalken montiert. Die richtige Wahl treffen sie am besten mit ihrem Dachdecker vor Ort. Die Dachpitze, die innen mit 1-2 Führungen ausgestattet ist, wird dann einfach über das Rohr gestülpt, der Fuß der Dachspitze wird zusätzlich mit Dichtschrauben am Dach befestigt. Bei einer Wetterfahne wird das untere Rohrstück direkt an die Befestigung geschweißt oder in das Verbindungsrohr eingesteckt und verschraubt (Befestigung mit Verbindungsrohr).
Unsere Unterkonstruktionen werden aus rostfreiem Edelstahl gefertigt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10